LOGEX - Het rekencentrum voor medisch Nederland

inloggen
 

Koen Luijckx

Koen ist Direktor bei LOGEX. Koen ist in den Niederlanden und in Frankreich aufgewachsen. In Paris hat Koen das Lycée International besucht. Nach seinem Abitur hat Koen Finanzökonomie an der Erasmus Universität Rotterdam studiert. Hier hat er seinen Master mit Auszeichnung abgeschlossen. In seiner Abschlussarbeit hat Koen untersucht wie man Ressourcen und Strategien identifizieren kann für Wertschöpfung durch privates Kapital.

Während seines Studiums hat er ein Auslandssemester  an der Universidad de Buenos Aires in Argentinien erlebt. Danach hat er unterschiedliche Praktika absolviert, eines davon als Finanzanalyst in der M&A-Abteilung der Credit Suisse in London. Während des Praktikums hat er zusammen mit Rudolph und Martijn LOGEX gegründet – das analytische Herz des Gesundheitswesens.

Koen ist überzeugt, dass es viele Möglichkeiten und Chancen für Wertschöpfung im Gesundheitswesen gibt. Es ist sein Ziel, dass LOGEX Krankenhäuser und Ärzte unterstützt, um dieses Potential vollständig zu nutzen.

Bei LOGEX ist Koen für die Weiterentwicklung der LOGEX Modelle und der Geschäftsentwicklung verantwortlich.